Reflektierende Warnwesten für die ABC-Schützen

Reflektierende Warnüberwürfe für die Schulanfänger/innen 2022/2023

„Für einen sicheren Start ins Schulleben“: Die Aktion „Sicherheit durch Sichtbarkeit“ geht in die nächste Runde – bayerische Abc-Schützen werden mit Sicherheitsüberwürfen ausgestattet, um für den tagtäglichen Schulweg gut gerüstet zu sein.

So beschreibt das Kultusministerium die großangelegte Aktion für alle Schulanfänger/innen in Bayern. Heute wurden an der Grundschule Hallbergmoos die wirklich sinnvollen und praktischen Warnüberwürfe an die Erstklässler/innen übergeben. "Die Punkte und die Zickzacklinien auf den leuchtend gelben Westen reflektieren das Licht von den Autos und wir können gesehen werden." Dieser Satz kam in kindgemäßer Form von einem Erstklässler auf die Frage des Schulleiters bei der Übergabe! Der Schüler hat damit genau den Sinn verbalisiert, besser kann man es nicht ausdrücken!

Die Warnüberwürfe sind deshalb so praktisch, weil sie nach dem Anziehen und dem Schultern der Schultasche ganz einfach über den Kopf und die Schultasche "geworfen" werden können. Das ist ein großer Vorteil der bisher oftmals verwendeten Warnwesten. Es wäre schön, wenn diese Überwürfe vor allem in der „grauen Zeit“ wirklich täglich von den Kindern genützt werden und die Eltern das auch konsequent unterstützen!

Die Schule bedankt sich ganz herzlich bei den Sponsoren für diese prima Aktion für unsere Kleinen!

uebergabe_hp.jpg

jubel_hp.jpg